SG Frohsinn Oberpfaffenhofen

Jugend

Jugendarbeit in der Schützengesellschaft Frohsinn Oberpfaffenhofen e.V.

Die Jugendarbeit im Schützenverein ist ein wichtiger Aspekt für die Erhaltung des Vereines.
Um den Jugendlichen den Schießsport nahe zu bringen und deren Neigungen zu einzelnen Disziplinen herauszufinden, können beim Jugendtraining die Einstiegs-Disziplinen wie Luftgewehr oder Luftpistole angeboten werden.
Später kann, nach gewissenhaftem Training, auch das Schießen mit scharfen Waffen dazu kommen. Hier sind aber einige Hürden, nicht nur im sportlichen, zu überwinden.

Der Einstieg erfolgt immer mit Luftdruckwaffen (Gewehr oder Pistole). Mit dem sportlichen Schießtraining können Jungen und Mädchen im Alter von 12 Jahren beginnen (mit Sondergenehmigung auch ab dem 10. Lebensjahr).
Voraussetzungen dafür sind:

  • das Einverständnis der Eltern
  • die körperliche Fitness und geistige Eignung
  • Freude am Schießsport
  • Freude an gemeinschaftlichen Unternehmungen

Weiteres wird durch das Waffengesetz (siehe auch die Homepage des Deutschen Schützenbundes) geregelt.

Die Jugendlichen Schützen/innen können (sollten) die SG Frohsinn natürlich auch auf Schießsportwettbewerben wie Meisterschaften und Rundenwettkämpfen mit guten Ergebnissen vertreten.
Das Jugendtraining findet Dienstags ab 18:00 Uhr im Schützenhaus statt; kann natürlich bei Bedarf auch zeitlich geändert werden.

Wenn Euer Interesse geweckt wurde, kommt doch einfach zur Schnupperstunde vorbei. Eltern dürfen (sollten, müssen) auch mitgebracht werden.

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Jugendleitung SG Frohsinn Oberpfaffenhofen

Robert Eibl & Matthias Müller

 

Robert Eibl führt das Training.

Kontakt unter der Telefonnummer Vereinsheim zu Trainingszeiten: 08153  2451 oder besser persönlich vorbeikommen und ins Training schnuppern! Alle Termine finden sie in unserem Kalender.